24h Rennen am Nürburgring – wir gratulieren unserem Team!

 23. Juni 2014

24h_nuerburgring_2014_logoDas 24h Rennen vom Nürburgring ist vorbei – die Schlacht ist geschlagen 🙂

Unser Team um Rennfahrer Jürgen Freiburg hat es geschafft und nach 24h durch die Grüne Hölle die schwarz-weiß karierte Flagge gesehen, In unserer Klasse SP3 haben wir einen hervorragenden 5. Platz erzielt und in der Gesamtwertung Rang 109 – für ein Fahrzeug mit dieser Leistung ein sensationelles Ergebnis, auf das wir alle sehr stolz sind. Am Donnerstag gab es einen kleinen Unfall im Qualifying den das Team von Hess Motorsport in der Nacht beheben konnte. In den gesamten 24h Rennstunden am Nürburgring fuhr unser Golf nahezu problemlos!
Als einziges Team am ganzen Ring hatten wir das größte Bild ín unserer Box Nr. 13 und wurden von der gesamten Boxengasse beneidet. Dies haben wir mit einem Mitsubishi WL7200U realisiert, der mit 5500 Lumen sogar bei offenem Boxentor und Tageslicht ein superhelles Bild an die Wand geworfen hat.

Das Bild in unserer Box

Das Bild in unserer Box

Und daher gab es auch recht viel Andrang in unserer Box, die Montage unserer „Lichtkanone“ hat sich voll ausgezahlt 🙂

Zuschauer beim 24h Rennen in unserer Box

Zuschauer beim 24h Rennen in unserer Box

Wir danken Jürgen Freiburg, den anderen Rennfahrern auf unserem Auto sowie Hess Motorsport für das tolle Wochenende! Ebenso gehen unsere Glückweünsche an alle Fahrer und Teams der 24h vom Nürburgring 2014!

Unser Golf in der Startaufstellung

Unser Golf in der Startaufstellung

Unsere Fahrer - wie man sieht alle total happy über das Ergebnis.

Unsere Fahrer – wie man sieht alle total happy über das Ergebnis.

<br><br>Teile diesen Artikel:<br>Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest